Home / News
Damen
Herren
Jugend
Schüler
Neuzugänge
Events/Feiern
Sommerfeste
Archiv Saison 16-17
Archiv Saison 15-16
Damen
1. Damen BZOL
Ehrung Bronze DE
Berichte RR
Berichte VR
Spielerinnen VR
Testspiele Vorrunde
04.09.2015
11.09.2015
Herren
Jugend
Schüler
Unser Onlineshop
Trainerteam
Presse
Turniere/Allg. 2017
Turniere/Allg. 2016
Fotoalben / Videos
TTR-Hunter
Offizielles
Links
Mitgliedschaft
Trainingszeiten
Newsletter Nordenst.
Unsere Sponsoren
Werbepartner
Vorstand / Kontakt
Impressum
Administration Login
Disclaimer


Freundschaftsspiel zur Saisonvorbereitung: Mischung aus 3. Und 4.Herren schlägt Damen im ersten Test

Zum Abschluss der langen Sommerferien und kurz vor Beginn der Punktspielrunde organisierte man ein Freundschaftsspiel zwischen der neuen Damenmannschaft und einer Mischung aus 3. Und 4.Herrenmannschaft, um insbesondere die Damen und neue Doppelkombinationen zu testen. Den trainingseifrigen Herren Guido Schneider, Mathias Metz, Ivica Pavic und Stefan Fassbender standen die Damen Viola McKearney, Franziska Hofmann, Neuzugang Carina Grundstein und Kim Ochs gegenüber, die durch die langen Sommerferien und Urlaube teils länger keinen Tischtennisschläger in der Hand hatten.

Zu Beginn der Doppel „beschwerten“ sich die Herren Matze und Stefan zunächst, dass man ja zwei gegen drei spielen würde, da Carina trotz Babybauchs zum Schläger greift und mit Viola zusammen mit 3:1 den ersten Punkt für die Damenfraktion einfuhr. Am Nebentisch siegten Guido und Ivica souverän gegen Franzi und Kim. In den Einzeln machte sich dann der Trainingsrückstand der Mädels bemerkbar: Lediglich Spitzenspielerin Viola konnte zwei Siege einfahren. Franzi, die weiterhin Probleme mit dem Rücken hat, pausierte seit den Deutschen Meisterschaften und zeigte sich ungewohnt unsicher am Tisch, sodass Guido und Matze jeweils einen Sieg einfahren konnten. Carina brachte Stefan und Ivica durch ihren Noppenbelag und den festen Schuss immer wieder in Bedrängnis, verursachte aber einige kleine Fehler, sodass die Herren noch die Oberhand mit 3:1 und 3:2 behalten konnten. Kim verbrachte die letzten 4 Tage bei einem Trainingslehrgang und musste dem Muskelkater Tribut zollen, sodass das hintere Paarkreuz der Männer ungeschlagen blieb. Zum Abschluss wurden noch einmal zwei Doppel gespielt, wobei Oli Wirbs als Coach der Damen die Kombinationen änderte, um für die kommende Saison zu testen. Während Viola, dieses Mal an der Seite von Kim, ihre weiße Weste beibehalten konnte und Ivica die erste Niederlage des Tages zufügte, konnten Matze und Stefan dieses Mal Carina mit ihren gefürchteten Noppen bezwingen und gegen sie und Franzi gewinnen.

Bereits eine Woche später bekommen die Damen die Chance, sich für die 4:8 Niederlage zu revanchieren. Am 11.9. werden zum ersten Mal alle sieben Damen zusammen antreten und in einem erneuten Testspiel gegen sechs Herren der dritten bis fünften Mannschaft versuchen, die knappen Niederlagen zu wenden und als Siegerinnen von den Tischen zu gehen. Die Herren stellen sich gern als Gegner gegenüber, da sie selbst bei lockerer Atmosphäre wichtige Wettkampfpraxis gewinnen und für die bald startende Saison bestens gewappnet sind.

 

 

 

Tus Nordenstadt  | service@tt-nordenstadt.de