Home / News
Damen
Herren
Jugend
Schüler
Neuzugänge
Events/Feiern
Sommerfeste
Archiv Saison 16-17
Archiv Saison 15-16
Unser Onlineshop
Trainerteam
Presse
Turniere/Allg. 2018
Turniere/Allg. 2017
Turniere/Allg. 2016
Fotoalben / Videos
TTR-Hunter
Offizielles
Abt.-Versammlung 17
JHV TuS 2017
Sportlerehrung WI 16
Ehrung Wiesbaden 14
Abt.-Versammlung 16
Schiri-Ausbildung
Kreistag 2015
Links
Mitgliedschaft
Trainingszeiten
Newsletter Nordenst.
Unsere Sponsoren
Werbepartner
Vorstand / Kontakt
Impressum
Administration Login
Disclaimer


Sportlerehrung der Stadt Wiesbaden mit Nordenstadter Tischtennis-Mädchenmannschaft am 15.07.2014 im Jagdschloss Platte

Für den bislang größten Erfolg des TuS Nordenstadt, dem 6. Platz bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Mädchen 2013, wurde das Team Mitte Juli von der Stadt Wiesbaden geehrt. Die großaufgelegte Sportlerehrung umfasste 267 Ehrungen und wurde stilvoll im Jagdschloss auf der Platte durchgeführt.

Die Spielerinnen Tanja Volland, Viola McKearney und Tanja Pitthan sowie Trainer und Abteilungsleiter Oliver Wirbs und der Gesamtvorsitzender des TuS, Dieter Menger, konnten zu Beginn der Veranstaltung eine kleine Vorführung zweier Mountainbiker bewundern. Anschließend eröffnete Oberbürgermeister Sven Gerich das üppige Buffet und begann im Anschluss mit den Ehrungen der verdienten Bürger. Danach folgte eine unterhaltsame Xylophon-Show, dessen Klang im restaurierten Jagdschloss besonders zur Geltung kam. Bei den darauffolgenden Ehrungen wurden Wiesbadener Judoka, Schwimmer, Leichtathleten und weitere Sportler aus diversen Sportarten ausgezeichnet. Auch einige sportliche Exoten wie Sport Stacker, Radballspieler und Sportkegler bekamen für ihre sportlichen Erfolge im Jahr 2013 die entsprechende Anerkennung. Zwischen Weltmeistern im Karate, Senioreneuropameistern im Leichtathletik und Deutschen Meistern im Schwimmen wurden im zweiten Teil der Ehrung dann die Nordenstadter Mädels Tanja, Viola und Tanja auf die Bühne gebeten und bekamen von Sven Gerich und dem Stadtverordnetenvorsteher Wolfgang Nickel Urkunden und ein kleines Präsent überreicht. Kim-Anna Lehnen, die ebenfalls zur Mannschaft 2013 zählte, konnte aufgrund ihres Umzuges leider nicht zur Ehrung kommen, da diese unter der Woche stattfand.

Die fünf Nordenstadter genossen die schöne Atmosphäre bei diesem bis jetzt einmaligem Ereignis. Viola McKearney und Tanja Volland haben die Möglichkeit, mit einer guten kommenden Saison in der Mädchenmannschaft des TuS erneut die Deutsche Meisterschaften zu erreichen und dann wieder an der Sportlerehrung teilzunehmen. Tanja Pitthan kann altersbedingt nicht mehr in der Mannschaft spielen und wechselte nach Eschborn, während Kim-Anna Lehnen bereits seit vergangener Saison in ihrer neuen Heimat an der Grenze zur Schweiz spielt.  

 

            

Tus Nordenstadt  | service@tt-nordenstadt.de