Home / News
Damen
Herren
Jugend
Schüler
Neuzugänge
Events/Feiern
Sommerfeste
Archiv Saison 16-17
Archiv Saison 15-16
Unser Onlineshop
Trainerteam
Presse
Turniere/Allg. 2018
Mini-Bezirksentsch.
HEM Damen A/B
Hessenpokal Aktive
KJM 2018
Kreis-Mini-Entscheid
HEM Senioren 40
KERL Jugend
TT-Sportabzeichen
BPER Aktive
BPER Jugend
mini-Meisterschaften
KVRL Jugend/Schüler
HEM 18 Damen offen
Florstadter Mixed
Kio-Gala 2018
Turniere/Allg. 2017
Turniere/Allg. 2016
Fotoalben / Videos
TTR-Hunter
Offizielles
Links
Mitgliedschaft
Trainingszeiten
Newsletter Nordenst.
Unsere Sponsoren
Werbepartner
Vorstand / Kontakt
Impressum
Administration Login
Disclaimer


17.03.2018: Kreisentscheid Minis – Zwei Titel gehen nach Nordenstadt

Bei der zweiten Runde der Mini-Meisterschaften konnten einige Nordenstadter Teilnehmer auf sich aufmerksam machen. Jeweils die ersten Vier der Ortsentscheide in ganz Wiesbaden qualifizierten sich für das Turnier in Igstadt. Erfreulicherweise haben viele der Nordenstadter Minis den Weg ins Vereinstraining gefunden und feilen nun fleißig an den Tischtennistechniken, was sie gegen die anderen Minis unter Beweis stellen wollten.

Das gelang insbesondere Joel Schiefer und Nélio Wagner in der Altersklasse 3 (Jahrgang 2009 und jünger). Beide spielten sich gegen die größtenteils ältere Konkurrenz (Joel ist Jahrgang 2011, Nélio 2010) bis ins Halbfinale vor und trafen hier aufeinander. Joel bewies im Spiel mit seinem Kumpel die besseren Nerven und sicherte sich einen Platz im Finale, welches er auch prompt für sich entscheiden konnte und neuer Kreisminimeister dieser Altersklasse wurde. Die weiteren Starter Erik Bethmann, Lennart Vieth und Tyler Nowak blieben zwar alle ohne Sieg, zeigten aber ihren Trainern und Eltern, was sie schon alles gelernt hatten.
Im weiblichen Pendant versuchte Hannah Fuchs ihr Glück. Mit tollen Vorhandbällen konnte sie sich schließlich den dritten Platz sichern und schaffte es dabei auch, einer Spielerin einen Satz abzunehmen, die bereits am Punktspielbetrieb teilnimmt. Hannah konnte sich damit, genauso wie Joel und Nélio bei der Siegerehrung über eine Medaille und die Qualifikation zum Bezirksentscheid freuen.

In der Altersklasse 2 (Jahrgänge 2007/08) versuchten gleich drei Mädchen und drei Jungen aus Nordenstadt ihr Glück. Bei den Mädchen waren fünf Teilnehmerinnen am Start, sodass viele vereinsinterne Spiele auf dem Programm standen. Hier konnte sich Alina Berg gegen Maya Bodenschatz durchsetzen und sicherte sich damit Platz 4, während Maya mit dem fünften Platz Vorlieb nehmen musste. Rika, die erst seit kurzem im Verein mittrainiert, konnte in allen Spielen ihr Geschick mit dem weißen Ball unter Beweis stellen und erspielte sich völlig verdient den ersten Platz. Sie und Alina haben sich damit für den Bezirksentscheid qualifiziert.
Bei den Jungen konnten sich alle drei Spieler für die Endrunde qualifizieren. Tim Schätzel, Marvin Schulte und Jona Lohn mussten sich in der Gruppenphase lediglich einmal geschlagen geben, sodass im Viertelfinale jeweils ein Gruppenerster auf sie wartete. Leider erwies sich diese Hürde für alle drei als zu hoch, sodass die Konkurrenz ohne Podestplatz beendet wurde. Besonders ärgerlich dabei das Ausscheiden von Jona, der sich hauchdünn mit 12:14 im Entscheidungssatz geschlagen geben musste.

Mit 5 Medaillen und vier weiteren fünften Plätzen präsentierte sich der Nachwuchs stark und man darf gespannt sein, für was es auf dem Bezirksminientscheid reichen wird. Rika, Alina, Hannah, Joel und Nélio werden auch dort versuchen, ihr Bestes zu geben und sich für den Hessenentscheid zu qualifizieren.

Weitere Bilder gibt es HIER zu sehen.

Tus Nordenstadt  | service@tt-nordenstadt.de