Home / News
Damen
Herren
Jugend
Schüler
Neuzugänge
Events/Feiern
Sommerfeste
Archiv Saison 16-17
Archiv Saison 15-16
Unser Onlineshop
Trainerteam
Presse
Turniere/Allg. 2017
Turniere/Allg. 2016
Vereinsmeisterschaft
Kreispokalendrunde
HEM wJ/mJ 2016
SV Werder - TuS N
BEM Jugend/Schüler
BEM Damen/Herren 16
Mini-Meisterschaften
Mini-Meisterschaften
KEM Kids 2016
KEM Aktive 2016
VR-Cups 2016
BRL Erwachsene
HTTV Top32/12
Weingarten Kriftel
Markus Schwalbach-T.
Deutsche M. Damen A
BERL Jugend/Schüler
Dt. Meisters. Sen.40
BVRL Jugend/Schüler
Deutschlandpokal Da.
HJM 2016
Schleifchenturnier
Relegation VL
MM SA & SB
Dt. Meistersch. Sen.
Hessenpokal Da./He.
HEM Damen & Herren B
Osterturnier Staffel
Kreisent. Minis
Bezirkspokal Damen
HEM Senioren 40
BJM AK 1
KERL Jugend/Schüler
Bezirkspokal SB
KJM 2016
KVRL Jugend/Schüler
Hes. Meist. Herren A
Fotoalben / Videos
TTR-Hunter
Offizielles
Links
Mitgliedschaft
Trainingszeiten
Newsletter Nordenst.
Unsere Sponsoren
Werbepartner
Vorstand / Kontakt
Impressum
Administration Login
Disclaimer


11 begeisterte Minis bei Nordenstadter Mini-Meisterschaft
Alina Chen und Henry Bernard siegen

Zu den diesjährigen Mini-Meisterschaften konnte die Jugendleitung des TuS Nordenstadt 11 Mädchen und Jungen in der Nordenstadter Taunushalle begrüßen. Für diese Breitensportaktion des Deutschen Tischtennis-Verbandes machte die Abteilung im Vorfeld im Ort ordentlich Werbung, da sich das Turnier an alle Kinder unter 12 Jahren richtet, die noch nicht spielberechtigt sind und einmal in den Tischtennissport reinschnuppern wollen.

Jugendleiterin Viola McKearney freute sich, dass 6 Mädchen und 5 Jungen der Einladung gefolgt waren und am Freitag, den 7. Oktober an die Tische gingen. Die weibliche Konkurrenz setzte sich dabei nur aus Spielerinnen zusammen, die seit kurzem im TuS trainieren und eine Trainingsgruppe bilden. Alle Mädels erwarteten daher mit viel Spannung ihr erstes Turnier und wollten ihren Eltern zeigen, was sie schon alles gelernt haben. Den Jungen sah man an, dass sie gern auf dem Schulhof zum Schläger greifen und dort schon erste Erfahrungen sammelten, sodass in beiden Konkurrenzen teilweise schon tolle Ballwechsel zustande kamen.

Am Ende setzte sich bei den Mädchen mit Alina Chen die Älteste durch, wobei Alina Lichtner sich Siegerin der Altersklasse 3 (bis 8 Jahre) nennen darf. Bei den Jungs war Henry Bernard nicht zu schlagen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer freuten sich sehr über die schönen Medaillen für alle Platzierten sowie über die Sachpreise und strahlten bei der Siegerehrung um die Wette.

Für die Bestplatzierten heißt es nun sich beim Kreisentscheid für die nächste Runde zu qualifizieren. Über Orts-, Kreis- und Bezirksentscheide können sie bis hin zu den Endrunden der Landesverbände spielen. Besonders die Mädchen werden bis dahin weiter fleißig bei Trainerin Viola üben, um auch dort erfolgreich agieren zu können.

Jeder, der einmal in den Tischtennissport hineinschnuppern möchte, ist jeden Montag und Freitag von 17 bis 19 Uhr eingeladen, in der Taunushalle vorbeizuschauen und unverbindlich mitzutrainieren. Die weiblichen und männlichen Anfängergruppen freuen sich über neue Gesichter!

Tus Nordenstadt  | service@tt-nordenstadt.de