Home / News
Damen
Herren
Jugend
Schüler
Neuzugänge
Events/Feiern
Sommerfeste
Archiv Saison 16-17
Archiv Saison 15-16
Unser Onlineshop
Trainerteam
Presse
Turniere/Allg. 2017
Turniere/Allg. 2016
Vereinsmeisterschaft
Kreispokalendrunde
HEM wJ/mJ 2016
SV Werder - TuS N
BEM Jugend/Schüler
BEM Damen/Herren 16
Mini-Meisterschaften
Mini-Meisterschaften
KEM Kids 2016
KEM Aktive 2016
VR-Cups 2016
BRL Erwachsene
HTTV Top32/12
Weingarten Kriftel
Markus Schwalbach-T.
Deutsche M. Damen A
BERL Jugend/Schüler
Dt. Meisters. Sen.40
BVRL Jugend/Schüler
Deutschlandpokal Da.
HJM 2016
Schleifchenturnier
Relegation VL
MM SA & SB
Dt. Meistersch. Sen.
Hessenpokal Da./He.
HEM Damen & Herren B
Osterturnier Staffel
Kreisent. Minis
Bezirkspokal Damen
HEM Senioren 40
BJM AK 1
KERL Jugend/Schüler
Bezirkspokal SB
KJM 2016
KVRL Jugend/Schüler
Hes. Meist. Herren A
Fotoalben / Videos
TTR-Hunter
Offizielles
Links
Mitgliedschaft
Trainingszeiten
Newsletter Nordenst.
Unsere Sponsoren
Werbepartner
Vorstand / Kontakt
Impressum
Administration Login
Disclaimer

11 Nordenstadter Tischtennisspieler beim Schleifchenturnier in Auringen am ersten Mai dabei

Traditionell richtet der TSV Auringen am 1.Maifeiertag immer ein Schleifchenturnier für Jedermann aus. Bei dieser Art von Turnier werden vor jeder Spielrunde neue Doppelpaarungen zugelost, sodass man mit immer wieder neuen Leuten am Tisch steht. Die Sieger des ausgetragenen Satzes bis 21 erhalten ein Schleifchen am Handgelenk. Die Spielerinnen und Spieler mit den meisten Schleifchen zum Schluss spielen schließlich das Finale aus.

In diesem Jahr fanden gleich 11 Nordenstadter Spieler den Weg nach Auringen und gingen auf die Jagd nach den begehrten Schleifchen. In 21 ausgetragenen Runden kam es zu vielen interessanten Paarungen, so spielten zum Beispiel die Damen Viola McKearney und Carina Grundstein ein Mixed mit zwei Auringern, die 76 und 82 Jahre alt waren. Bei dem hohen Anteil an Nordenstadter Spielern (11 von 29) fanden nur selten Partien statt, an denen kein „Norschter“ beteiligt war. So fanden sich auch gleich 5 Spieler in den zwei Finalspielen wieder: Bei den Damen konnte sich Carina Grundstein mit ihrer Partnerin gegen das Familienduo Viola McKearney und Iwona Schnell durchsetzen, während bei den Herren das Abteilungsleitungsdoppel von Oliver Wirbs und Florian Bremer knapp das Nachsehen hatte. Die meisten Schleifchen konnte sich im Laufe des Turniers Oli Wirbs sichern und bei der anschließenden Siegerehrung einen Wanderpokal entgegennehmen.

Bei dem ganzen Sport kam der gesellige Teil nicht zu kurz und neben dem ein oder anderen isotonischen Kaltgetränk gab es in der Mittagspause eine super schmeckende Gyros-Pfanne, die frisch in der Halle zubereitet wurde. Insgesamt erwies sich das Schleifchenturnier erneut als ein guter Maifeiertagsausflug für den TuS Nordenstadt, den man gern im kommenden Jahr wiederholen wird. 

Tus Nordenstadt  | service@tt-nordenstadt.de