Home / News
Damen
Herren
Jugend
Schüler
Neuzugänge
Events/Feiern
Sommerfeste
Archiv Saison 16-17
Archiv Saison 15-16
Unser Onlineshop
Trainerteam
Presse
Turniere/Allg. 2017
VR-Cups 2017
VR-Cup 14.10.2017
VR-Cups 18.06.2017
VR-Cups 04.06.2017
VR-Cups 03.06.2017
VR-Cups 27.05.2017
VR-Cup 15.04.2017
Vereinsmeisterschaft
Kreispokal Wiesbaden
BEM Jugend/Schüler
Bezirksm. Aktive 17
Mini-Meister Okt. 17
HTTV Top 16 Damen A
KEM Jugend/Schüler
KEM Aktive
BRL Aktive
TT-Sportabzeichen
Turnier Florstadt
BERL Schülerinnen A
Turnier Wallau
BVRL SchülerInnen A
HEM Damen B
Verband-Mini-Meister
Bezirks-Mini-Meister
Hessenpokal Herren
Bezirkspokal Erw.
HEM Senioren 40/50
KJM Jugend/Schüler
Kreis-Minis
KERL Jugend/Schüler
Bezirkspokal Schüler
Mini-Meisterschaften
HEM Damen A
KVRL Jugend/Schüler
Florstadt Mixed
Turniere/Allg. 2016
Fotoalben / Videos
TTR-Hunter
Offizielles
Links
Mitgliedschaft
Trainingszeiten
Newsletter Nordenst.
Unsere Sponsoren
Werbepartner
Vorstand / Kontakt
Impressum
Administration Login
Disclaimer


Zwei weitere VR-Cups fanden am 18.06.2017 in der Taunushalle statt

VR-Cups Nummer 8 und 9 beim TuS Nordenstadt - ein voller Erfolg

Auch die nächsten beiden VR-Cups, die der TuS Nordenstadt am 18.06.17 in der Taunushalle ausrichtete, waren ein voller Erfolg. Während das Turnier am Morgen mit der Maximalanzahl von 16 Teilnehmern startete, gingen mittags lediglich 11 Spieler an die Tische. Doch auch bei der geringeren Teilnehmerzahl sind jedem Spieler fünf bzw. sechs Spiele garantiert, sodass alle Beteiligten mit viel Spaß und Elan ihr Bestes gaben. Unter der Leitung der erfahrenen Turnierleitung um Jonas Schmitt, Oliver Wirbs und Viola McKearney begannen die Spiele pünktlich um 11 Uhr. Das Turnier am Morgen war mit drei Spielern, die einen TTR über 1770 aufweisen, stark besetzt und versprach besonders spannende und hochklassige Spiele. Am Ende konnte sich der Favorit Hasan Dogru schließlich ungeschlagen durchsetzen und verwies Michael Niederalt auf Platz zwei. Gleich fünf Spieler wiesen eine Bilanz von 4:2 Siegen auf. Hier sicherte sich Karl Gromowski dank der besseren Buchholzzahl das Podium.

Sechs Spieler nutzten die Möglichkeit, auch beim zweiten VR-Cup des Tages mitzuspielen. Damit warteten auf sie erneut sechs kräftezerrende Partien, zumal fünf Teilnehmer frisch erholt in der Halle eintrafen und versuchten, ihnen Konkurrenz zu machen. Durch einen reibungslosen Verlauf konnten die sechs Spiele sogar in 2,5 Stunden durchgezogen werden, sodass um 17:30 Uhr der Sieger feststand: Michael Niederalt, der am Vormittag noch mit dem zweiten Platz Vorlieb nehmen musste, setzte sich ungeschlagen durch. Auch die Plätze zwei (Gerd Rothermich) und drei (Karl Gromowski) gingen an Akteure, die auch am Morgen mitgewirkt hatten. Besonders schön an diesem Cup war, dass kein Spieler ohne Niederlage blieb und jeder seinen persönlichen Tageserfolg erringen konnte. 

Zum Abschluss erhielt die Turnierleitung viel Lob und Dank für die Durchführung. Besonders die guten Platzverhältnisse sorgen dafür, dass es etliche "Wiederholungstäter" gibt, die nahezu an jedem VR-Cup des TuS Nordenstadt teilgenommen haben. Im Sommer werden sicherlich weitere Turniere folgen.

Tus Nordenstadt  | service@tt-nordenstadt.de